Monats-Archive: November 2017

The Melton Hunt Cup

Gerade über einen Hinweis bei Facebook und ein bißchen Googlen gefunden.  Der Melton Hunt Cup Ride. Ist es Point to Point oder ist es eine Cross Country Chase, bei der das Ziel nicht mehr der Kirchturm ist. Egal, es sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare

Die fünfte Kolonne beim Mülheimer Rennverein

In einer für das Direktorium ungewöhnlich deutlichen Form und mit scharfen Formulierungen wurde der Insolvenzantrag durch das Präsidium des Mülheimer Rennvereins kommentiert. Dabei ist dieser Insolvenzantrag nur das letzte Glied einer Vielzahl von Aktionen des Präsidiums, die sich gegen den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 51 Kommentare

Die Horster Rennbahn

Die Rennbahn von Gelsenkirchen Horst ist lange Geschichte 2002 sind dort die letzten Rennen gelaufen worden.  Die Bahn war klasse, schöne lange Linien. Ein ordentlicher Hinderniskurs mit guten Sprüngen, die von den Pferden respektiert wurden. Es hat Spaß gemacht, dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 75 Kommentare

Teure Stuten bei Fasig-Tipton in den USA

Während in Australien Racing Carnival ist, ist in den USA Auktion. Tepin -  Royal Ascot Siegerin 2016 wurde für 8.000.000 USD an Michael Magnier verkauft und  Songbird für 9,5 Mio USD an Mandy Pope verkauft. Quidura aus Fährhofer Zucht wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

O’Brien Familientreffen in Melbourne

Die Iren sind im “Race that stops a nation” 1-2-3 und die O’Briens 2-1. Der Junior schlägt den Vater und mit 24 Jahren dürfte Joseph O’Brien wohl der jüngste Trainer eines Melbourne-Cup Siegers in der Geschichte des Rennens sein. Man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare

Das Breeders’ Cup-Meeting 2017

Ein kleiner Rückblick auf den diesjährigen Breeders’ Cup durch die europäischen Brille. Aidan O’Brien hatte angespannt, was er aus seinem Stall in den Breeders’ Cup Rennen anspannen konnte, aber es sollte nicht so klappen, wie sich das Ballydoyle Team wohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Harte Strafe für Peter Schiergen

In dem Cobalt-Doping-Fall von Epako im Prix de la Ville Saint-Pierre Azif am 6. Juli in Clairefontaine hat der France-Galop inzwischen das Urteil gesprochen. Danach wird Peter Schiergen als Trainer des Siegers (Epako) zu einer Geldstrafe von 15.000 Euro und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 358 Kommentare