Monats-Archive: Oktober 2016

Ein “Deutscher” Tag in Auteuil

Die Freitagsveranstaltung im französischen Hindernis-Mekka Auteuil war ein kleines Festvial für Pferde mit deutschem Zuchthintergrund. Drei Siege und einen zweiten Platz gab es für den Wittekindshofer Monsun-Sohn Network (Borice , Baron du Seuil, Allegro des Isles und Catamaran du Seuil), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Stellungnahme des Rennstalls Wöhler zum Derby

Auf seiner Webseite hat Andreas Wöhler eine Stellungnahme zum Derby und dem Protest abgegeben,die sehr lesenswert ist und die wir deswegen hier wieder geben! “Obwohl unmittelbar betroffen, haben wir uns zu dem Geschehen um Isfahan’s Derby-Sieg bisher öffentlich noch nicht geäußert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 6 Kommentare

Turfdeutschland und die Scheichs

Das Arc-Wochenende ist Geschichte – eines der wertvollsten Meetings der westlichen Welt. Auch der gemeinhin als wohlhabend geltende französische Rennsport könnte dieses Meeting in dieser Form nicht ohne Sponsoring darstellen. Rund 9,1 Mio EUR Rennpreise incl. des Araber-Rennens, dazu Inländerprämien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Das Arc-Meeting 2016

Der Arc 2016 ist ohne Frage ein Arc für die Geschichtsbücher. Noch nie hat ein Trainer die drei  Erstplazierten in diesem Rennen gesattelt und noch nie stammten die drei Erstplazierten von dem gleichen Deckhengst ab. Galileo hatte drei Pferde im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Arc 2016 – Fünfzehn gegen Postponed

Jedes Jahr am ersten Sonntag im Oktober – Arc-Tag in Paris. Der Prix de l’Arc de Triomphe, erstmals 1920 gelaufen, zur Erinnerung des Sieges von Frankreich über Deutschland im ersten Weltkrieg ist seit vielen Jahrzehnten eines der bedeutendsten Galopprennen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar