Archiv des Autors: Blücher

Royal Ascot 2020

Heute beginnt das königliche Meeting von Ascot. Es wird vollkommen anders sein als man es gemeinhin gewohnt ist. Corona fordert auch hier den Tribut. Keine Menschenmassen auf der Bahn, kein königlicher Korso über das Geläuf. Nur die Rennen werden so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 300 Kommentare

Arrogate mit 7 Jahren eingegangen

Der Paulick-Report meldet heute, daß der Juddmonte-Stallion Arrogate mit 7 Jahren wegen eines neurologischen Problems aufgegeben werden mußte. Allerdings hat Juddmonte diese Meldung noch nicht bestätigt. Paulick Report Arrogate schlug unter anderem California Chrome in einem bemerkenswerten Finish im Breeeders’  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 71 Kommentare

Hein Bollow lebt nicht mehr

Die lebende Legende des Deutschen Turfs, Hein Bollow ist mit 99 Jahren in einem Kölner Krankenhaus nach einem Schlaganfall verstorben. Die 100 waren ihm leider nicht vergönnt! Ein ausführlicher Nachruf folgt in einigen Tagen.

Veröffentlicht unter Allgemein | 34 Kommentare

Ostern 2020

Allen Freunden des Galoppsports und auch allem anderen ein frohes Osterfest. Die Umstände dieses Jahr sind so, wie wir sie noch nicht hatten und hoffentlich auch nie wieder haben werden. Bleiben Sie uns gewogen und bleiben Sie vor allem gesund!

Veröffentlicht unter Allgemein | 177 Kommentare

Camarero Superstar

Es die kleine Gruppe der absoluten Superstars. Pferde, die weit über ihre Epoche hinaus auch Menschen bekannt sind, die nicht zu den Insidern des Turfs gerechnet werden können. Kincsem ist so ein Superstar, genau wie Black Caviar und Ribot war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 17 Kommentare

Historische Ausgabe der Racing Post

Morgen am Donnerstag wird es eine historische Ausgabe der Racing-Post geben- es ist die letzte Ausgabe vor der Corona-Pause, die so lange andauern wird, wie in Britannien keine Rennen mehr gelaufen werden. https://www.racingpost.com/news/latest/a-letter-to-readers-from-the-editor-of-the-racing-post/430054 Es bleibt die Hoffnung, daß die Seuche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 85 Kommentare

Nichts geht mehr

Inzwischen werden auch in Britannien keine Rennen mehr gelaufen. In Europa gibt es noch Rennen in Irland und in Schweden scheinen die Traber auch noch zu laufen. In allen anderen Ländern geht nichts mehr. Inzwischen ist der Dubai World Cup … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 20 Kommentare

Alles auf Halt

Die Welt steht im Zeichen der Corona-Krise und der Rennsport als Publikums-Sport steht mittendrin. War man bisher noch davon ausgegangen, Rennen mit wenigen oder auch ganz ohne Besucher stattfinden lassen zu können, sind diese Pläne nach kurzer Zeit bereits Geschichte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 46 Kommentare

In Memoriam Manfred Chapman

Manfred Chapman, die Stimme der Rennbahn, lebt nicht mehr. Er kam aus einer Rennsport-Familie, sein Vater Richard war Hindernis-Jockey u.a. am Stall von Georg Zuber in Neuss in den 50ern. Dort ritt er unter anderem Prinzregent über die Hürden. Mein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 6 Kommentare

Galopprennen in den USA und die Entwicklung seit 2000

Als Deutscher blickt man mit einem gewissen Neid in die USA, wenn man den hiesigen Rennsport mit dem in den USA vergleicht. Fast drei Dutzend Rennen mit einer Dotierung von mehr als 1 Mio US-Dollar und auch sonst scheint das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 35 Kommentare